See me beautifull …

Blumen 1

Für den amerikanischen Psychologen Marshall Rosenberg (1934 – 2015) war „See me beautifull“ eine Art Kernsatz des menschlichen Bedürfnisses bzw. der Antrieb des menschlichen Handelns; wir wollen in unserer gesamten „Schönheit“ gesehen werden. Rosenberg war unter anderem Mitglied des Schutzkomitees für eine Kultur des Friedens und der Gewaltfreiheit und setzte sich für ein  liberaleres Miteinander ein. Dabei ging es ihm vornehmlich um Verbesserung von Kommunikation, damit Konflikte möglichst gar nicht erst entstehen.  Seine Methode, die „gewaltfreie Kommunikation“ wollte er nicht nur in Familien und Schule etablieren, sondern sollte überall im menschlichen Miteinander eine Rolle spielen. Die „gewaltfreie Kommunikation“, beruht (vereinfacht dargestellt) auf Wertschätzung, empathischem Zuhören, artikulieren von Bedürfnissen, statt Beurteilungen oder Verurteilungen des Gegenübers. Es geht um Liebe zu sich selbst und Liebe zum Anderen.  Bei seinen Erforschungen des eigenen Verhaltens, wie auch dem Verhalten der Mitmenschen, entdeckte Marshall Rosenberg, dass, was immer wir auch tun, wir geliebt, bzw. wertgeschätzt werden wollen. Das bockige Kind, die zeternde Ehefrau, der renitente Jugendliche, der Randalierer, die ewig Freundliche, wie auch der Aufopfernde…sie alle haben ihr Verhalten darauf ausgerichtet,  Wertschätzung und Liebe zu bekommen. Während meiner Ausbildung zum systemischen Coach und Schulmediatorin,  habe mich mit diesem Thema lange beschäftigt und auch an einem Seminar von Marshall Rosenberg teilgenommen. Es ist beeindruckend wie einfach es sein kann, wenn es gelingt den Schalter des Be- und Verurteilens herumzulegen und auf Wertschätzung einzustellen. Dabei kannst du in einfachen kleinen Schritten beginnen: „Danke“ ist eines der  kleinen Worte mit großer Wirkung, die du (wir alle) viel öfter verwenden kannst. Wir leben in einem tollen, privilegierten Teil der Welt und können uns dafür sehr glücklich schätzen…überlege dir jeden Tag von neuem, wem außer dir, du danken möchtest und wen du wertschätzen möchtest…? Viel Freude beim Umlegen deines Schalters…und sei gespannt, was du durch die Veränderung deines Verhaltens verändern wirst…

Mehr Information über die Thematik über http://www.gewaltfreiekommunikation.de
marshall Rosenberg

Advertisements

2 Gedanken zu “See me beautifull …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s