Im November nach Sylt ­čśŹ und die „Auto-Gymnastik“ bei der ├ťberfahrt

Meine Empfehlung f├╝r l├Ąngere Autofahrten (nat├╝rlich in diesem Fall nur als Beifahrer/in), nutze die Zeit f├╝r Bewegung. Jetzt fragst Du Dich vermutlich, was soll das sein…? ┬áWie es funktionieren kann, verrate ich Dir im folgenden Text… Als erstes empfehle ich Dir einen „Igeball“. F├╝r l├Ąngere Reisen ist der ein toller Begleiter, denn er hilft Dir beim dynamischen Sitzen und kann Deine Muskulatur, Deine Faszien (die Umh├╝llungen Deiner Muskulatur), sowie Deine Durchblutung stimulieren. ┬áDen Igelball gibst Du nun zwischen die R├╝cklehne Deines Sitzes und die rechte H├Ąlfte Deines Beckens. Du wirst selbst am besten die Muskelregionen wahrnehmen, denen diese Druckmassage gut tut. Lehne Dich sanft gegen den Ball. Dann lege die F├╝├če nach oben, Deine Beine sind gestreckt und beginne, ┬á(wie ein Scheibenwischer) den linken Fu├č nach rechts und nach links zu drehen. W├Ąhrend Du diese Drehung ausf├╝hrst, sp├╝re Dein linkes H├╝ftgelenk. Es macht sich in der linken Leistenbeuge bemerkbar. Nach 15-20 Drehbewegungen, (f├╝hre diese langsam und bewusst aus) ┬ágibst Du den Igelball zwischen R├╝ckenlehne und linke Beckenh├Ąlfte. Dann f├╝hrst Du die gleiche ┬áDrehbewegung ┬ámit dem rechten Bein/Fu├č durch. Nachdem Du die Bewegungsfolge ausgef├╝hrt hast, ┬ádrehst Du beide F├╝├če gleichzeitig von Seite zu Seite. Das Ganze sind effektive Mobilisations├╝bungen f├╝r Deine H├╝ftgelenke und eine Durchblutungsf├Ârderung f├╝r den unteren R├╝cken. Sollte es (aus welchen Gr├╝nden auch immer), nicht m├Âglich sein, die Beine nach oben zu legen, strecke ┬á sie nach unten im Fahrzeug aus. Die beschriebene Bewegungsfolge ist auch dann gut m├Âglich. Ich w├╝nsche Dir viel Spa├č beim Ausprobieren!

Mehr ├ťbungen findest Du hier…

img_3737

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.