Das kleine Faszien Training für die Füße


Deine Fußsohle wird von einer starken Sehne bzw. Faszie gebidet, der Plantarfaszie. Diese kannst Du ganz einfach fit und funktionsfähig halten (und damit Deinen geschmeidigen Gang erhalten), indem Du Dir einen kleinen „Igelball“ oder einen „Franklin Ball“ anschaffst. Den legst Du Dir (z.B.) in Dein Bad und während Du Deine Zähne putzt, rollst Du den Ball unter Deiner Fußsohle hin und her, bzw. drückst den Ball mit dem Fuß gegen den Boden. (Du kannst eine solche Übung natürlich auch machen, während Du Zeitung liest oder Gemüse putzt und natürlich auch einfach so!). Zuerst machst Du das mit der rechten, danach mit der linken Fußsohle. Sei spielerisch und kreativ mit dieser Faszienübung. Spür, was Dir und Deinen Füßen gut tut.
Du aktivierst nicht nur Deine Faszien, sonder auch Deine Fußgelenke. Und die sind ja die Basis für die Aufrichtung Deiner Wirbelsäule. Viel Spaß mit dieser einfachen, wirkungsvollen Übung :))

http://www.franklin-methode-shop.at

Besondere Beachtung finden die Fußgelenke auch bei der Pilates Methode. Pilates soll einmal gesagt haben; „der Mensch ist so alt wie seine Fußgelenke“ . Also Grund genug, sich mit ihnen zu beschäftigen. (mit Ball und Buch)   :))

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s